Virtualisierung

VirtualisierungUnter Virtualisierung einer EDV-Struktur versteht man das Umwandeln von Datencentern in skalierbare, konsolidierte Computing-Infrastrukturen. Eine virtuelle Infrastruktur bedeutet für IT-Unternehmen flexiblere Möglichkeiten bei der Bereitstellung des Dienstangebots. Die virtuelle Infrastruktur dient auch als Basis für das Cloud-Computing.
Cloud-Computing ist eine IT-Technik, die auf Grundlage der Virtualisierung Ressourcenpools erzeugt, um eine bedarfsgerechte, elastische, selbstverwaltende Infrastruktur zu schaffen, die dynamisch in Form eines
Dienstes zugeteilt werden kann. Durch die Virtualisierung werden Anwendungen und Informationen von der Komplexität der zugrundeliegenden Hardware-Infrastruktur entkoppelt.
Dank Cloud Computing können Unternehmen Rechenleistungen, Speicherkapazitäten und Software in dem Umfang mieten, wie sie tatsächlich benötigt werden. Unternehmen sparen damit Kosten und werden deutlich flexibler. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können auf diese Weise hochinnovative Leistungen in Anspruch nehmen, ohne in den Aufbau und die Wartung von großen Rechenzentren zu investieren. Cloud Computing ermöglicht es den Unternehmen, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Sie können effizienter arbeiten, höhere Qualitäten anbieten und ihren Wettbewerbsvorteil weiter ausbauen.
Davon profitiert die gesamte deutsche Wirtschaft.
Prognose zu Cloud ComputingNeben ihrer Rolle als Basistechnik für das Cloud-Computing ermöglicht die Virtualisierung Unternehmen
jeder Größe Verbesserungen in den Bereichen Flexibilität und Kostenkontrolle. Beispielsweise kann im Rahmen
der Serverkonsolidierung ein einziger physischer Server mehrere Server ersetzen, indem er sie als virtuelle Maschinen ausführt. Zu den Nebenprodukten im Verlauf der Virtualisierung des Datencenters gehören insbesondere die effektive Ressourcennutzung und die leichte Verwaltbarkeit.
Durch die Virtualisierung des Datencenters erleichtert sich die Verwaltung der Infrastruktur, deren verfügbare Ressourcen effektiver genutzt werden können. Die Virtualisierung ermöglicht es Ihnen, ein dynamisches, flexibles Datencenter zu schaffen, und die Betriebskosten durch Automatisierung und den Rückgang geplanter und ungeplanter Ausfallzeiten zu senken.