Anwendungsbereitstellung

Anwendungsbereitstellung durch CitrixtechnologieIn Unternehmen hat sich die traditionelle Bereitstellung von Anwendungen durch Installation auf Endgeräten zunehmend als zu aufwändig und kostspielig erwiesen. Die IT steht vor der Herausforderung, immer mehr Updates und Patches für Anwendungen auf Hunderten oder gar Tausenden von Endgeräten zu bewältigen – und dies bei einer wachsenden Zahl an mobilen und an entfernten Standorten tätigen Mitarbeiter. So kommt es, dass auf vielen Endgeräten nicht die aktuelle Version einer Anwendung implementiert ist. Darüber hinaus sind auf Endgeräten gespeicherte Anwendungen und Daten nicht wirklich sicher, und Konflikte bei der Installation führen schließlich zur Verlangsamung oder gar zum Absturz von Endgeräten. Das zieht teure Support-Anfragen nach sich und senkt die Produktivität. In der Folge steigen die IT-Kosten immer weiter an, gleichzeitig wird es für die IT zunehmend schwieriger, Endgeräte zu sichern, einen hohen Benutzerkomfort aufrechtzuerhalten und Erwartungen an die IT zu erfüllen.
Citrix® XenAppist eine Lösung für die Bereitstellung von Anwendungen nach Bedarf, durch die Applikationen im Rechenzentrum zentral gehostet und gemanagt werden und für Benutzer sofort an jedem Ort und für jedes Endgerät verfügbar sind. XenApp senkt die Kosten für das Anwendungsmanagement um bis zu 50 Prozent, erhöht die Flexibilität der IT bei der Bereitstellung von Anwendungen an verteilte Benutzer und erhöht die Sicherheit für Anwendungen und Daten.
Mit XenApp verwaltet die IT nur noch eine zentrale Instanz einer Anwendung und stellt sie den Benutzern für Online- und Offline-Einsatz bereit. Das gewährleistet höchsten Benutzerkomfort und ermöglicht eine Anwendungsverfügbarkeit von 99,999 Prozent. Diese Lösung hat sich bereits bei 25 Millionen Anwendungen in Produktionsumgebungen und über 100 Millionen Anwendern auf der ganzen Welt bewährt.
Effizientes RechenzentrumXenApp zentralisiert Anwendungen im Rechenzentrum und erleichtert so die Aufgabe der IT, Anwendungen zu implementieren und für jeden Anwender an jedem Ort bereitzustellen. Die On-Demand-Skalierung ermöglicht darüber hinaus eine flexible Anpassung an die sich ständig ändernden geschäftlichen Anforderungen. XenApp macht die aufwendigen Anwendungsvalidierungen und Kompatibilitätstests herkömmlicher Lösungen überflüssig und senkt die Zahl der Support-Anfragen nach der Implementierung erheblich. Die proaktive Überwachung der Anwendungs-Performance alarmiert die IT automatisch, sobald Performance-Schwellwerte erreicht werden, und die Support-Mitarbeiter können auf die nötigen Tools und Informationen zurückgreifen, um die jeweilige Ursache schnell zu ermitteln und zu beheben.
XenApp ist der De-facto-Standard zur flexiblen Bereitstellung von Anwendungen nach Bedarf. Abhängig von Benutzer, Anwendung und Netzwerk wird automatisch das optimale Verfahren zur Offline- oder Online-Anwendungsbereitstellung ausgewählt. Anwendungen können gestreamt und auch offline auf einem Windows®-Endgerät virtualisiert ausgeführt oder zentral im Rechenzentrum gehostet werden – und das mit hoher Performance auf jedem Endgerät. XenApp isoliert Anwendungen voneinander und reduziert dadurch Anwendungskonflikte. Mit Citrix Receiverkönnen Benutzer eine Auswahl der individuell benötigten Windows-, Web- und SaaS-Anwendungen sowie IT-Services selbst vornehmen, gleichzeitig behält die IT die Kontrolle über alle Anwenderzugriffe. XenApp gewährleistet eine hohe Performance und Benutzerfreundlichkeit, und zwar völlig unabhängig von Standort und verwendetem Endgerät.